Wir nehmen Abschied von Rehli Hayek

Wir nehmen Abschied von Rehli Hayek

 

Wir sind erschüttert und traurig über den Tod von

REHLI HAYEK

Zwei Jahrzehnte war sie uns eine zuverlässige, umsichtige und zugewandte Kollegin mit großem Herzen.

Sie setzte sich sehr für die ihr anvertrauten jungen Menschen ein, unterstützte diese mit großer Empathie und bot ihnen Sicherheit, Orientierung und Zuversicht.

Uns Kolleg*innen war sie eine wichtige, besonnene und sehr erfahrene Ratgeberin.

Uns allen fehlt sie sehr.

Im Namen der von ihr betreuten jungen Menschen, der Mitglieder und Kolleg*innen des Ev. Klubheimes

Ruth Weisgerber
Bettina Krischok
Wolfram Geisenheyner

Berlin, März 2020

03.05.2019 – Konzert der Zollhausboys aus Bremen im Klubheim

03.05.2019 – Konzert der Zollhausboys aus Bremen im Klubheim

Wir freuen uns auf ein weiteres großartiges Konzert der Zollhausboys im Klubheim am 3.5.2019. Es gibt nur sehr begrenzte Plätze für ausgewählte und angemeldete Gäste.

Bereits im Januar 2019 traten die Zollhausboys im KLUBHEIM in Berlin-Moabit auf. Einer der 200 interessierten und begeisterten Zuschauer war Herbert Grönemeyer…

Für Begeisterung sorgten ebenfalls die musikalische Gastbeiträge aus den Reihen unserer Kolleg*innen: Selin Demirkan mit ihrer Band Sam & Sara und Matondo Castlo.

Unsere Jugendlichen berichten im Zeitmagazin Nr. 43 vom 18.10.2018

Das Zeitmagazin Nr. 43 vom 18.10.2018 veröffentlichte auf Seite 44 (Veröffentlichung siehe hier: WebPage) Auszüge der Artikel einiger Jugendlichen aus unserem Zufluchtsprojekt Vielfalt zum Thema Menschlichkeit. Die Jugendlichen haben die Artikel, zum Thema Menschlichkeit befragt, mit viel Herz selbst geschrieben. Die vollständigen Artikel der Jugendlichen sind hier zu lesen. (vollständige Artikel der Jugendlichen)

Spendenaufruf für Aya aus Damaskus 

Kommentare zu den Artikeln