Stellenangebote

Stellenanzeigen

1. Stellenangebot – Mitarbeit Finanzbereich (m/w/d)

 

Gesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist ein zahlenaffines Mitglied unseres Teams in der Geschäftsstelle eines gemeinnützigen Jugendhilfeträgers mit stationären und ambulanten Projekten.

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium, mehrjährige Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung und im Controlling, kennen sich im Zuwendungs- Gemeinnützigkeitsrecht aus. Strukturiertes, eigenständiges Arbeiten im Team, umfangreiche EDV-Kenntnisse (Agenda, Star Money, MS-Office, Excel, Access) und Neugier zeichnen Sie aus.
Ihr Aufgabengebiet umfasst das Erstellen von Kosten- und Finanzplänen für Projektanträge, die Planung, Verwaltung und Controlling von Projektbudgets, die Erstellung von Verwendungsnachweisen, Mittelanforderungen, die (Mit-)Erstellung von Jahresabschlüssen, Statistiken, die Korrespondenz mit Behörden, Mitarbeitern und Projektpartnern, das Buchen in Kostenstellen sowie weitere Arbeiten der Finanzbuchhaltung.
Wir bieten bei Anstellung im Herzen Berlins eine verantwortungsvolle berufliche Perspektive mit 39 h/Woche in einem multiprofessionellen Team, ein Gehalt angelehnt an TVL, betriebliche Altersversorgung, Gremienkultur, interne und ext. Fortbildung und Veranstaltungen.

Informationen zum Verein finden Sie unter www.klubheim-berlin.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbungen@klubheim-berlin.de


2. Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin, Psychologin in Vollzeit (39,4 Std) für den Aufbau der niedrigschwelligen und traumapädagogischen Mädchenwohngruppe Malala zum 01.10.2022

Malala ist eine traumapädagogische und niedrigschwellige Mädchenwohngruppe, die auch eine interne therapeutische Hilfe anbietet. Das Projekt befindet sich im Aufbau. Es werden 8 Mädchen ab 14 Jahren betreut, die sich in schwierigen und herausfordernden Lebenssituationen befinden. Es handelt sich um eine langfristige vollstationäre Betreuungsform nach §27 i.V.m. §34 und/oder §35a SGB VIII.

Ihre Aufgaben…

  • Aufbau der Wohngruppe und aktive Beteiligung an der Personalsuche
  • verantwortliche Koordination in der Aufbauphase
  • Schlüsselposition im Aufbau à Absprache mit allen Beteiligten
  • Beratung innerhalb der Vorbereitungsgruppe und später des Teams
  • konzeptionelle Weiterentwicklung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • professionsbezogene Aufgaben im Betreuungsprozess

Wir bieten…

  • ein spannendes und interessantes Arbeitsfeld im multiprofessionellen Team
  • attraktive Vergütung in Anlehnung an TVL + betriebliche Altersvorsorge
  • flache Hierarchien
  • regelmäßige Supervision und interne Fortbildungen
  • Eigenverantwortung und Mitgestaltung

Wir suchen…

  • Sozialpädagogin/ Psychologin für die maßgebliche Beteiligung und den Projektaufbau
  • die Bereitschaft, mit 5 Std/Woche ab sofort für die Vorbereitung einzusteigen
  • mit Zusatzausbildung in der Traumapädagogik oder der Bereitschaft zu einer entsprechenden Weiterbildung
  • mit Koordinationsqualitäten
  • zeitliche Flexibilität und Fähigkeiten im strukturierten Arbeiten
  • die Bereitschaft, in der Aufbauphase Schichten im 24h-Dienst zu übernehmen
  • Lust auf die Zusammenarbeit mit herausfordernden Mädchen

 

Detaillierte Auskünfte zum Projekt erhalten Sie von Frau Freund (030/2021575-25) und Frau Scheidemann (030/2021575 – 20).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an bewerbungen@klubheim-berlin.de


3. Sozialpädagog*in (m/w/d) mit 33 h/Woche im Jugendwohnprojekt NORDTRAUM 

zur Ergänzung unseres Teams im Betreuten Jugendwohnen (WG und BEW)  in Stadtteil Wedding.

Zu den Arbeitsaufgaben in einem Betreuten Jugendwohnen gehören:

  • Unterstützung, Beratung und Betreuung von Jugendlichen im Rahmen der stat. Hilfen nach §§ 34, 35a und 41 SGB VIII
  • Gestaltung des Alltages mit den Jugendlichen in der Gruppe und individuell
  • Begleitung und Beratung der Jugendlichen im Bereich Schule, Ausbildung
  • Berufsorientierung, auch in Angeboten der schulischen und beruflichen Rehabilitation
  • Mitwirkung an der Ausgestaltung und Umsetzung von Entwicklungszielen im Rahmen der Hilfeplanung mit den Jugendlichen und den Jugendämtern
  • Zusammenarbeit mit dem Jugendamt, Schulen, Arbeitsagenturen und weiteren relevanten Institutionen

Wir wünschen uns Lust auf Teamwork, Beziehungspädagogik und konzeptionelle Weiterentwicklung. Wir betreuen junge Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen ab 16 Jahren im Co-Betreuer-System, die Arbeit wird von externer Supervision und int. Fortbildungen unterstützt. Bezahlung erfolgt angelehnt an TVL mit betrieblicher Altersversorgung.

Wir garantieren eine individuelle Einarbeitung. Wir sind ein stabiles Team und arbeiten gerne mit Humor.

Bewerbung bitte an: bewerbungen@klubheim-berlin.de


4. Sozialpädagoge/-in, Diplom-Pädagoge/-in (m/w/d)  für ambulante Hilfen in Mitte

SOZIALPÄDAGOGE/-IN, DIPLOM-PÄDAGOGE/-IN (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Stundenumfang variabel, Bezahlung in Anlehnung an TVL Berlin.

Aufgaben: Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Familien im Alltag und in Krisensituationen – Förderung von Ressourcen – Ausbau von Selbstverantwortung. 

Wir wünschen uns: abgeschlossenes Studium – Bereitschaft zur flexiblen, aufsuchenden Arbeit – systemische Grundhaltung – Teamfähigkeit – Kreativität und Humor.

Wir bieten: kompetente Einarbeitung – kollegiale Beratung und Supervision – fachliche Begleitung – Fortbildungen.

Bewerbungen bitte an: bewerbungen@klubheim-berlin.de


5. SOZIALARBEITER*IN, ERZIEHER*IN (m/w/d) mit 33 h/Wo zur Verstärkung unseres Wohnprojekt für Volljährige ZIMMER MIT AUSSICHT in Mitte gesucht.

Wir betreuen volljährige Auszubildende, die im Anschluss an eine Jugendhilfemaßnahme nach § 34 SGB VIII weiterhin individuelle Unterstützung bei der Verselbstständigung benötigen. Im Auftrag des jeweils örtlich zuständigen Jugendamtes/der Jugendberufsagentur wohnen die jungen Menschen in trägereigenen WGs und Einzelwohnungen und erhalten Beratung und Unterstützung.

Wichtige Aspekte dabei sind: individuell angepasste Ausbildungsbegleitung, Unterstützung bei Fragen der Existenzsicherung und des Aufenthaltsrechts sowie Vermittlung zu spezialisierten Beratungsstellen.

Folgende Hilfeformen des SGB VIII bieten wir an:

§ 13.3: Gewährung von Unterkunft in sozialpädagogisch begleiteter Wohnform
§ 13.2: sozialpädagogisch begleitete Ausbildungs- und Beschäftigungsmaßnahme
§ 30: Erziehungsbeistand/Betreuungshelfer, Care Leaver

Wir wünschen uns:
Erfahrung in den Erziehungshilfen nach SGB VIII, Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung (insbes. SGB VIII, Bafög, BAB, Wohngeld, ALG II, Kindergeld), Engagement und Lust auf diese Formen der Beratung, auf Arbeit im Team, auf Zusammenarbeit mit Ämtern sowie auf konzeptionelle Weiterentwicklung und Projektverantwortung.

Wir bieten:
Vielfältiges und spannendes Aufgabenfeld, kollegialer Austausch in einem motivierten Team, Gehalt angelehnt an TVL, betriebliche Altersversorgung, Eigenverantwortung und Mitgestaltung, Mitwirken in Vereinsgremien, regelmäßige interne Fortbildungen, externe Supervision.

Wir freuen uns auf Bewerbungen an bewerbungen@klubheim-berlin.de


6. Sozialpädagog*in im Betreuten Jugendwohnen

SOZIALPÄDAGOG*IN (m/w/d) mit  33 h/Wo werden im Betreuten Jugendwohnen (WG und BEW) für die Jugendwohnprojekte LODOS und WOHNSINN gesucht.

Wir wünschen uns Lust auf Teamwork, Beziehungspädagogik und konzeptionelle Weiterentwicklung. Wir betreuen junge Menschen ab 16 Jahren im Co-Betreuer-System, die Arbeit wird von externer Supervision und int. Fortbildungen unterstützt. Bezahlung erfolgt angelehnt an TVL mit betrieblicher Altersversorgung.

Bewerbungen bitte an: bewerbungen@klubheim-berlin.de


 

7. Praktika & FSJ

Aktuell suchen wir wieder nach Praktikant*innen und Teilnehmer*innen an einem Freiwilligen Sozialen Jahr!

Bewerbungen bitte an: bewerbungen@klubheim-berlin.de